Veranstaltungen

Zeit Veranstaltung Details
Samstag, 02. November 2019, 18:30 Uhr Es muss nicht immer BAROCK sein

Die Big Band  "Real Sound Band" aus Filderstadt ist zum Sonderkonzert in Hubertusburg

 

Lesen Sie die

Band-Info dieser Band aus der Partnerstadt von Oschatz:

 

1986 gründete der Musiklehrer Gert Kürner eine Big Band für die Schüler der Realschule Bernhausen, der sich bald viele interessierte Schüler anschlossen. Die Band entwickelte sich und irgendwann erreichten die ersten Mitglieder die Abschlussklasse. Da sie aber ihr Hobby weiter betreiben wollten, wurde eine Band für ehemalige Schüler der Realschule Bernhausen gegründet, die „Combo“. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Ehemalige hinzu. Als die Combo im Jahr 1998 auf fast 20 Mitglieder anwuchs, suchte man im Anschluss an eine Probe nach einem neuen Namen – denn „Combo“ passte nun nicht mehr. Der Namen sollte zum einen die bläserorientierte Musik, zum andern auch den Schulnamen „RealSchule Bernhausen“ zum Ausdruck bringen. So kam spontan „Real Sound Band“ heraus. Immer größer wurden die Auftritte, angefangen bei Stadt- und Firmenfesten, Vereinsveranstaltungen, Preisverleihungen, Gemeindefesten bis hin zu Bällen in der Filharmonie Bernhausen, und so war es nur eine Frage der Zeit, dass diese Band auch über die Grenzen Filderstadts hinaus bekannt wurde: im Herbst 2004 unternahm die Real Sound Band eine Reise in die Südtürkei und spielte dort in zwei 5-Sterne-Hotels (Belek und Side). Im Oktober 2006 umrahmte die Band den Blumenschmuckwettbewerb im Beethovensaal der Stuttgarter Liederhalle. Auch im Europapark Rust und auf der Showbühne des SWR auf der CMT Stuttgart hat die Real Sound Band seit mehreren Jahren regelmäßig Auftritte. In den letzten beiden Jahren spielte die Band außerdem beim Oktoberfest in Oschatz in Sachsen und der Konzertreihe „Jazz im Park“ in Bad Urach. Bei Veranstaltungen des Tanzsportclubs "Schwarz-Weiss Reutlingen" sorgt sie mit gehobener Tanzmusik für volle Tanzflächen.

 

10 Musikerinnen und 12 Musiker im Alter von 16 bis 50 Jahren spielen in dieser Band.

Besetzung: 3 Querflöten, 3 Klarinetten, 3 Saxofone, 4 Trompeten, 2 Posaunen, 3 E-Gitarren, 1 E-Bass und 3 Schlagzeuger. Je nach Veranstaltung wird die Band noch durch eine Sängerin bereichert.

Leitung: Gert Kürner.

Das Repertoire umfasst über 220 Titel aus den Bereichen Dixieland, Swing, Oldies, Evergreens, Rock ‘n’ Roll, Lateinamerikanische Tanzmusik, Standardtänze und Popmusik.

Sonntag, 08. Dezember 2019, 11:30 Uhr Es muss nicht immer BAROCK sein

   HUBERTUSBURG IM LICHTERSCHEIN

anschliessend

  Hubertusburg Classics ca: 17:30  ADVENTSKONZERT

danach

…WEIHNACHTSLIEDERSINGEN  im Kerzen’meer‘ des Schlosshofes

Dienstag, 24. Dezember 2019, 16:00 Uhr Hubertusburg Classics

   POSAUNENKLÄNGE auf dem Schlosshof im Lichterschein der Schlosskulisse